Skip to main content

Blutdruckmessgeräte im Test plus Ratgeber und Infos.

Blutdruckmessgerät – Test, Tipps und Ratgeber

30 Millionen Deutsche betroffen

Bluthochdruck ist eine tückische Krankheit – man merkt sie im alltäglichem Leben kaum. 30 Millionen Deutsche haben Bluthochdruck, aber nur ein Drittel weis hiervon. Dabei gibt es zahlreiche Menschen die diesen Wert regelmäßig kontrollieren sollten. Das gilt insbesondere für Diabetiker sowie für Menschen mit Herz- und Nierenproblemen.

Welches Blutdruckmessgerät? Blutdruckmessung am Oberarm oder Handgelenk?

Die zahlreichen am Markt befindlichen Blutdruckmessgeräte unterteilen sich in die zwei Gruppen mit Messung am Handgelenk bzw. am Oberarm. Beide Messorte haben ihren Vor- und Nachteile und können zumindest prinzipiell ein gleich gutes Ergebnis liefern.

Mit einem gutem Blutdruckmessgerät ist dies auch keine so entscheidende Fragestellung. In unserem Beitrag „Blutdruckmessung: Handgelenk oder Oberarm“ gehen wir auf die Vor- und Nachteile für beide Messtypen ein. Entscheidend ist hingegen, dass die Blutdruckmessung richtig durchgeführt wird.

Oberarm-Blutdruckmessgeräte im Test

In der Regel ist ein Blutdruckmessgerät für den Oberarm etwas teurer als die Geräte für die Messung am Handgelenk. Dafür wird ihnen eine höhere Genauigkeit „nachgesagt“. Empfehlenswerte Bludruckmessgeräte für den Oberarm:

123
Sanitas SBM 21 Oberarm-Blutdruckmessgerät Preis-Leistungs-Sieger Moso Medicus Family Medisana MTP Oberarm-Blutdruckmessgerät
ModellSanitas SBM 21 Test Oberarm-BlutdruckmessgerätBoso Medicus Family Test Oberarm-BlutdruckmessgerätMedisana MTP Test Oberarm-Blutdruckmessgerät
Preis

19,99 €

59,90 €

32,51 €

Bewertung
WHO-Indikator
Warnung bei Bluthochdruck
Warnung bei Herzrhythmusstörungen
Warnung bei Fehlbewegungen
Speicherfunktion
Speicherplätze4 x 302 x 302 x 99
Preis

19,99 €

59,90 €

32,51 €

DetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufen

Handgelenk-Blutdruckmessgeräte im Test

Ein Blutdruckmessgerät zur Messung am Handgelenk ist besonders einfach zu handhaben. Außerdem sind diese Geräte besonders günstig. Empfehlenswerte Bludruckmessgeräte für das Handgelenk:

12
Panasonic EW-BW10 Blutdruckmessgerät für das Handgelenk Sanitas SBM 03 Handgelenk-Blutdruckmessgerät
ModellPanasonic EW-BW10 Test Handgelenk-BlutdruckmessgerätSanitas SBM 03 Test Handgelenk-Blutdruckmessgerät
Preis

35,89 €

18,13 €

Bewertung
WHO-Indikator
Warnung bei Bluthochdruck
Warnung bei Herzrhythmusstörungen
Warnung bei Fehlbewegungen
Speicherfunktion
Speicherplätze9060
Preis

35,89 €

18,13 €

DetailsKaufenDetailsKaufen

Klassisches Blutdruckmessgerät

Klassisches BlutdruckmessgerätDie klassischen Blutdruckmessgeräte – auch Sphygmomanometer genannt – nehmen ebenfalls die Messung am Oberarm mittels einer Manchette vor.

Bei den „klassischen mechanischen“ Blutdruckmessgeräten wird die Druckmanchette über einen Gummiball aufgepumpt. Wird die Luft abgelassen entstehen Verwirbelungsgeräusche. Mit Hilfe eines Stethoskops können nun die Blutdruckwerte ermittelt werden. Das Stethoskop ist hier aber heute durch neue Techniken bereits entbehrlich. Zusätzliche elektronische Messfühler haben den analogen Druckmesser ergänzt. Klassische Blutdruckmessgeräte sind im Hausgebrauch allerdings wenig üblich.